Datenschutzbelehrung

Gabriela Langhein
 Praxis Seelenstern
Brunowstr.60

13507 Berlin
 01788120849
kontakt info@creativ-entspannen.org
Deutschland

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Welche Daten von Ihnen speichern wir?

Wir erheben Daten von Ihnen. Welche? Woher? Wie lange?

Nachfolgend eine übersichtliche Antwort auf diese Fragen:

Datenkategorien

  • Vorname
  • Nachnahme
  • E-Mail
  • Mobilfunknumer oder Telefonnummer

 

Zu welchem Zweck?

  1. Zum Erfüllung der Vertragspflicht, um Ihnen Informationen für einen Kurs zu senden oder um auf Ihren Kommentar zu antworten oder um auf Ihre Fragen in dem Kontaktformular zu antworten.
  2. Begründung, Durchführung und Beendigung des Informationsvertrages gemäßunseren allgemeinen Informationsvertragsbedingungen – Artikel 6 Absatz 1 lit. bDSGVO
  3. Um Ihnen Informationen über unsere und andere Leistungen zu senden – Artikel 6 Absatz 1 lit. f DSGVO

 

Wann werden Ihre Daten gelöscht?

Die Löschung Ihrer Daten in Ihrem Kundenkonto können sie per E-Mail an info@creativ-entspannen.org beantragen. Das Steuergesetzt erhebt jedoch eine Aufbewahrungspflicht von 10 Jahren, was die bezahlten Kurse angeht. Danach würden Ihre Daten endgültig gelöscht werden.

 

Ihre Rechte

Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihrer Person verarbeiteten personenbezogenen Daten, sowie auf Einschränkung der Verarbeitung, Berichtigung oder Löschung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, sowie auf Datenübertragbarkeit.